Mietwagen an der Amalfiküste

Blick auf die Amalfitana und die Amalfiküste bei Ravello

Aussicht von der Terrasse der Villa Cimbrone auf die Amalfitana und die Amalfiküste bei Ravello

Mietwagen vor Ort, oder am Flughafen von Neapel mieten:

Die meisten Besucher der Amalfiküste reisen per Flugzeug über den Flughafen von Neapel an. Wer nun das Flugzeug für die Anreise an die Amalfiküste wählt, und nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi weiterreisen möchte, mietet sich am besten gleich am Flughafen von Neapel einen Wagen. Mindestens ein Dutzend Firmen für Mietwagen haben am Internationalen Flughafen von Neapel Niederlassungen. Die Auswahl ist also groß, auch bekannte deutsche Mietwagen-Firmen sind vertreten. Im Mietwagen können die Urlauber die letzte Etappe ihrer Reise an die Amalfiküste bequem in Angriff nehmen.




Es ist aber nicht unbedingt erforderlich, sich gleich in Neapel für einen Mietwagen zu entscheiden! In den größeren Gemeinden an der Amalfiküste, wie etwa in Ravello, sind auch Firmen zu finden, die Mietwagen verleihen. Und manche Hotels der oberen Preisklasse an der Amalfiküste vermieten ihren Gästen auf Wunsch einen Wagen.

Mit dem Mietwagen die Amalfitana entlang fahren:

Die Fahrt über die berühmte Küstenstraße „Amalfitana“ wird wohl jedem Touristen zum unvergesslichen Erlebnis werden! Allerdings erfordert die Tour über diese Straße gute Nerven. Fahranfänger sollten besonders vorsichtig sein und sich an die auf der ganzen Strecke geltende Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km/h halten, denn die „Amalfitana“ ist teilweise sehr eng und steil, und neben ihr sind mehr als einmal steile Abhänge zu sehen …

Mit dem Mietwagen die Orte an der Amalfiküste erkunden:

Ist der Urlaubsort, z.B. Amalfi oder Positano, an der Amalfiküste erreicht, so bietet der Mietwagen viele Vorteile. Die Urlauber können so verschieden Orte an der Amalfiküste besuchen,  verschiedene Sehenswürdigkeiten besichtigen und Ausflüge unternehmen, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen zu sein. Besonders für Familien ist das wichtig, denn für die Fahrt zum Strand oder auf Ausflugstouren an der Amalfiküste ist jede Menge Gepäck nötig, vom Picknick-Zubehör bis zum Schwimmtier!

Noch ein Tipp für Sparfüchse. Viele Mietwagenverleiher geben Inhabern von Presseausweisen Vergünstigungen. So kooperiert zum Beispiel die bekannte International Association of Press Photographers mit dem Verleiher Alamo Rent A Car. Informieren lohnt sich!



Verwandte Artikel: